Ausbildung

Trainer-C OL 2002-2003

 

Hier befinden sich allgemeine Informationen, die Termine sowie einige Materialen zur Ausbildung zum Erwerb des 'Trainer-C'-Scheins.

Hinweis: Einige Verweise führen zu Dateien im PDF-Format. Sie benötigen ein Produkt der Adobe Acrobat Serie (zum Beispiel Acrobat Reader) zum Öffnen der Dateien. Den Acrobat Reader können Sie kostenlos bei  www.Adobe.de herunterladen.


Termine

Materialien
(Nutzung nur nach Rück-
sprache mit dem Verfasser!)
1. Lehrgang, 18. bis 20. Oktober 2002, Offenbach

  • Regularien, Ausbildungsverlauf

  • Gruppenarbeit zu verschiedenen Themen
    • Vereinsrecht
    • Verbandsstruktur
    • Sportförderung
    • Öffentlichkeitsarbeit
    • Naturschutz- / Forstgesetze

  • Bahnlegung
    • Grundlagen
    • Darstellung auf der Karte
    • Bahnen
    • Postenbeschreibung
    • Kennzeichen einer guten Bahnlegung

  • Einsatz von SportIdent
    • Entwicklung
    • Technik
    • Trainingsmodus
    • Wettkampfmodus
    • Organisation eines kleinen Wettkampfs
        (Auswertung des Offenbacher Herbst-OLs)
 

Auszug aus der HTV-
Ausbildungsordnung
zum Trainer-C


Stichpunkte zur
Öffentlichkeitsarbeit


Folien zum Thema
'Bahnlegung' von
Uwe Dresel


Notizen zum Thema
'SportIdent' von
Simon Harston


Ergebnisse des
Herbst-OLs am
2002-10-20

2. Lehrgang, 31. Januar bis 2. Februar 2003, Oberhof

  • Skilanglauf / Ski-OL
    • Einführung
    • Skilanglauf Technik und Training
    • Wachskurs
    • Ski-OL in Training und Wettkampf
    • Ski-OL Wettkampf am Grenzadler

  • Biologische Grundlagen der Ausdauer

  • Lernen und Lehren im Sport

  • Wintertraining im OL
 

Stichpunkte zum
Thema 'Ski-OL' von
Katrin Heumann


Ergebnisse des
Ski-OLs 2003-02-02


Zu 'Biologische Grund-
lagen der Ausdauer':
Leistungskurs Sport

3. Lehrgang, 23. bis 25. Mai 2003, Wetzlar

  • OL-Kartenherstellung
    • Kartengrundlagen (Luftbilder, TK 25, etc.)
    • Arten von OL-Karten (Grundrisskarten von Räumen und Gebäuden,
        Schulgeländekarten, Sportplatz- und Parkkarten)

    • IOF-Norm, andere Darstellungsformen
    • Praktische Geländeaufnahme
    • Von der Geländeaufnahme zur fertigen Karte
        (Buntstiftzeichnung, Computerzeichnung, Kontrollmöglichkeiten)
    • Der Druck der Karte (Druckvorlagen, Druckverfahren,
        Finanzierungsmöglichkeiten)

  • Ernährungsberatung für Ausdauersportler
 

Stichpunkte zur
Kartenaufnahme


Merkblatt zum
Belaufbarkeitstest


Einführung in OCAD
(Auszüge aus dem
Handbuch)

4. Lehrgang, 14. bis 16. November 2003, Bad Homburg

  • Trainingsorganistion im Verein
    • Stundenmodelle
    • Hallen-OL und andere Trainingsformen in der Halle
    • Das regelmäßige OL-Angebot
    • Beteiligung der Gruppe im Übungsbetrieb
    • Formen des OL (Linien-OL, Stern-OL, Schlaufen-OL,
        Score-OL, Tankstellen-OL, Schleppstaffel, usw.)

  • Training
    • Biologische Grundlagen im Training
    • Theorie des Leistungstrainings
    • Trainingsperiodisierung
    • Praktische Erprobung verschiedener Trainingsformen
    • Erstellen spezieller Trainingspläne
    • Grundsätze des Leistungssports mit Kindern und Jugendlichen

  • Pädagogisches Verhalten
    • Haftungs-, Aufsichts-, und Sorgfaltspflichten des Trainers
 

Beispiele von
Hallen-OL-Karten
(Excel-Datei!)


Beispiel der Vor-
bereitung einer
Trainingseinheit
(hier: Lehrprobe
'Tankstellen-OL')


Stichpunkte zum
Vortrag 'Training'
von Markus
Prolingheuer

5. Lehrgang, 28. bis 30. November 2003, Sensenstein

  • Trainingsbetrieb am Beispiel eines Lehrgangs
    • Vorbereitung der Übungsformen
    • Beteiligung der Trainingsteilnehmer
    • Aufsichts- und Kontrollmöglichkeiten
    • Allgemeine Organisationsprobleme beim Übungsbetrieb

  • Sportverletzungen
    • Ursachen, Sofortmaßnahmen und Verhütung

  • Sport als gesundheitsfördernde Maßnahme

  • Prüfung, Ergebnisse der Lehrproben / Hausaufgaben

  • Abschlussbesprechung
Folien zum Vortrag
'Sport-Verletzungen'
von Stephan Köberle

Lehrprobe 'Fußball-OL'

Lehrprobe 'Partner-OL'

Lehrprobe 'Hallen-OL'
Karte / Bahnen
  (Achtung OCAD-Dateien!)
Ergebnisse

Lehrprobe 'Lang-OL'
Ergebnisse
Lyrik am Tag danach


Orientierungslauf in Hessen


© jSh:2003-12-15